Gründung
Erreichbarkeit
Downloads
Impressum


90294 Besucher
seit 01.08.2007

Die BÜV-ZERTIFIZIERUNG NORD-OST GMBH (BZNO) wurde zu Jahresbeginn 1998 gegründet und seitens der Trägergemeinschaft für Akkreditierung (TGA) als Vorgängerorganisation der Deutschen Akkreditierungsstelle GmbH (DAkkS) mit Urkunde vom 26.01.1998 erstmalig akkreditiert.

Mit Urkunden vom 23.03.2001, 10.01.2006 und 16.11.2011 wurde die BZNO reakkreditiert. Die aktuelle Reakkreditierung der DAkkS nach DIN EN ISO/IEC 17021:2011 gilt bis zum 15.11.2016.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen vornehmlich in der Zertifizierung und überwachung von Unternehmen der Kies-, Sand-, Splitt-, Mörtel- und Transportbeton- sowie Fertigteilindustrie.

Die BZNO verfügt über 10 ausgebildete Auditoren, die alle die Befähigung zum leitenden Auditor besitzen.

Mit der Akkreditierung der BZNO durch die DAkks ist die Gesellschaft in der Lage, die Zertifizierungsaktivitäten unter einem gemeinsamen Dach zu koordinieren und gleichzeitig mit Ansprechpartnern in den jeweiligen Regionen die Nähe zu den zertifizierten Unternehmen zu gewährleisten.

Die BZNO stellt die Unparteilichkeit bei der Durchführung und Bewertung sämtlicher Zertifizierungsverfahren sicher.